kirchenkontakte

k o m m    i n   d i e   k o n t a k t e  ::

projekte :: kasualien ::
geistliches :: weltliches :: persönliches ::
downloads :: links :
:



impressum  
neuigkeiten  
gästebuch  
 
zur Startseite/privat/hobbies05.htm
zu den weltlichen Seitenzu den beruflichen Seitenzur Startseite
 
 

Meine Entensammlung

Erst spät (mit 29 Jahren!) habe ich meinen Führerschein gemacht. Vorher war es einfach nicht nötig. Und dann dauerte es noch ein gutes Jahr, bis ich mir mein erstes eigenes Auto kaufte: eine Ente. Gern würde ich hier ein Foto des Autohändlers präsentieren, als ich ihm meinen Wunsch unterbreitete. Immerhin war ich damals mit knapp 190 cm Länge und ca. 120 kg Lebendgewicht nicht gerade schmächtig zu nennen. "Wollen Sie nicht doch lieber ein richtiges Auto kaufen?" fragte er mich allen Ernstes. Aber ich wollte wenigstens mal probesitzen, und was soll ich sagen: Ich war infiziert. Die Ente ist und bleibt mein Traumauto, auch wenn sie sich nicht wirklich als Familienauto eignet.
Zunächst war es nur ein kleines Modell, das ich mir zur Freude ins Regal stellte. Dann schenkte mir jemand ein 2. Modell, und heute stehen in 3 Vitrinen insgesamt 175 verschiedene Versionen von Enten - große und kleine und ganz kleine. Inzwischen wird es zunehmend schwieriger, ein Modell zu finden, das ich noch nicht habe. Aber über Angebote freue ich mich natürlich immer, und auch Bilder von Enten und Bücher oder Filme über bzw. mit Enten sind mir herzlich willkommen.


 

 
   © 2005 by Karl-Martin Voget •  karl-martin.voget@evlka.de