FÖRDERPREIS 2005
    
 
  Schriftgröße: Schrift grösser Schrift kleiner 
 
 

Leergrafik
Trennlinie Trennlinie Trennlinie Trennlinie Trennlinie
  
Fastenopferessen während der Passionszeit in Wathlingen
In dieser Aktion wird sinnfällig, dass christlicher Glaube mit Tun zu tun hat. Die Zusammenkunft nach der Passionsandacht dauert in der Regel eine... weiter >

Kirch- Café Meinerdingen
Struktur: Im Mai 2004 ist in dem denkmalgeschütztem ehemaligen Pfarrwitwenhaus auf dem Gelände der Meinerdinger Kirche von der Kirchengemeinde... weiter >

Gedenkstätte für tot geborene Kinder
Zum Werdegang: Am Anfang stand im März 2003 ein Gespräch zwischen Prof. Dr. Deichert, Chefarzt der Gynäkologie des Stadtkrankenhauses Cuxhaven... weiter >

Der Großelterndienst im Diakonischen Werk des Ev.-luth. Stadtkirchenverbandes Hannover
Inhalt und Ziele: Durch Zunahme von Altersarbeitslosigkeit, vorgezogenem Ruhestand etc. haben zunehmend noch relativ junge Ältere unter dem... weiter >

Kirche im Blick – Wiedereintrittsstelle Hannover, Kirche auf Endverbrauchermessen (Babymesse) und Taufkurs für Erwachsene „Schritte zum Glauben“
1. Kirche auf Endverbrauchermessen: zum Beispiel Babymesse Inhalte Ein Kirchenstand auf Messen platziert Kirche und Glauben mitten im... weiter >

Café Anna
Projektbeschreibung: Seit Oktober 1999 betreibt die St. Annen-Gemeinde ein nicht-kommerzielles Café im Gemeindehaus am Reislinger Markt, dem... weiter >

"Unsere Daten woll'n wir nicht raten"
s. Download (pdf-Dokument, 650 KB Dateigröße) weiter >

Glaube – Liebe – Hoffnung
Inhalt und Ziele: Das Lebenszentrum Sülte wurde 1996 in Hildesheim von Christen unterschiedlicher Gemeindezugehörigkeit gegründet. Mit dem... weiter >

“Schöpfung erfahren - Schöpfung bewahren”
Struktur und Inhalte 2001 fanden sich Mitglieder einer kirchlichen Fastengruppe unter dem Leitgedanken “Schöpfung erfahren - Schöpfung bewahren”... weiter >

Integratives Kleiderkammerprojekt
Struktur: Der Diakonieausschuss der St.Laurentius Kirchengemeinde Schwarmstedt, der Verein paritätische Kindergärten und soziale Dienste... weiter >

Ein Ort der Friedhofskultur
Inhalte Das Bestattungs- und Friedhofswesen befindet sich im Umbruch. Gewachsene Formen der Zusammenarbeit von Kirche, Bestattern, Steinmetzgilde... weiter >

Offene Kirche für die Stadt
Inhalte Das Projekt Offene Kirche für die Stadt“ umfasst nach der Zusammenlegung der Michaelis- und Paulus-Gemeinden im Jahr 2000 die bauliche... weiter >

nach oben

Homepage | Impressum